„Ein Tag für mich“ – Qigong – Seminar in Frankfurt am 26. Mai und 15. Juni 2019

3 Posted by - 3. Juli 2017 - Qigong, Taijiquan, Wolkendrache

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Bildungsurlauber und Freunde des Qigong und Taijiquan,

im März 2019 waren wir mit dem 21. Bildungsurlaub und dem Thema „Qigong, Taijiquan und Traditionelle Chinesische Medizin – Stresskompetenz und Lebensenergie aufbauen“ auf Sylt, es war wieder einfach „schön“! Immer wieder gibt es Nachfragen zur Wiederholung und Vertiefung der praktischen Übungen, die ich gerne aufnehme und entsprechende Angebote organisiere. Somit möchte ich Ihnen folgendes Seminar ankündigen, welches ebenso für alle Übenden des Qigong und Taijiquan und Einsteiger geeignet ist. Zudem gibt es wie gewohnt für Alle mindestens eine neue Übung!

„Ein Tag für mich mit Qigong“ – Frankfurt am Main: (Brentanohaus, Westend), Sonntag, 26.4. 2019 oder Samstag, 15.6. 2019, 10.00-18.00 Uhr.  Hierbei handelt es sich um jeweils voneinander unabhängige Tagesseminare!

Inhalte: Wiederholung und Vertiefung der Übungsgrundlagen (Entspannung und Ruhe) für Körper, Atmung und Aufmerksamkeit (Steigen und Sinken, Schrittübungen, Dantian-Übungen (unteres Energiezentrum), „Das Spiel des Affen“, „Das Spiel des Bären“ (neu),. Diese Tierübungen entstammen dem „Spiel der Fünf Tiere“ aus dem Übungssystem „Qian Kun Taijiquan“ von Prof. Teng Jian (Beijing). Schliesslich wiederholen und vertiefen wir die Herz-Qigong-Übung „Ein kleiner Falke steigt in den Himmel“ sowie die im April neu erlernte Übung Herz-Qigong-Übung „Tanze, wenn der Hahn kräht“ (Daoyin Yangsheng Gong von Prof. Zhang Guangde (Beijing).

Diese Praxisinhalte wurden z.T. regelmässig oder in verschiedenen Bildungsurlauben und Seminaren unter meiner Leitung vermittelt. Somit sind neben den Bildungsurlaubern der vergangenen 7 Jahre auch interessierte Übende des Qigong und Taijiquan herzlich zu diesem Tag eingeladen! Insgesamt haben wir inkl. den entsprechenden Pausen am Vor- und Nachmittag jeweils 3 Stunden für entspanntes und aufmerksames Üben. In der Mittagspause gibt es mehrere angenehme und schmackhafte Restaurants und Cafes (Block House, Vapiano, Cafe Laumer, China-Restaurant) in Laufnähe, um sich auszuruhen oder auch einen Spaziergang im Palmengarten zu unternehmen.

Seminargebühr: 80,- Euro (Bildungsurlauber und neue Teilnehmer), 60,- Euro ermässigt für Partner und Angehörige.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Plätze begrenzt.

Anmeldungen können ab sofort bei mir persönlich per E-mail oder telefonisch erfolgen (Anmeldeschluss ist der 17.5 sowie der 7.6. 2019).

Die Überweisung der Seminargebühr erfolgt nach Anmeldung von mindestens 7 Teilnehmern und meiner Rückmeldung dazu unmittelbar nach dem Anmeldeschluss, vielen Dank! Nach Anmeldung erhalten Sie mit der Bestätigung auch die Wegbeschreibung.

 

Alle weiteren detaillierten Informationen zur Organisation, zu Inhalten des Seminars sowie weitere Seminartermine erhalten Sie bei Martin Pendzialek unter 06172-9182784 und   m_pendzialek@hotmail.com

No comments

Leave a reply

3 × 2 =